Ortsbeiräte

Ortsbeiräte waren eine Leimener Besonderheit. Sie hatten lediglich beratende Funktion und waren nicht in der baden-württembergischen Gemeindeordnung verankert, wie etwa die Ortschaftsräte oder die Bezirksbeiräte.

 

Es gab jeweils 15 Ortsbeiräte für Leimen Mitte, St. Ilgen und Gauangelloch.

 

Mittlerweile sind die Ortsbeiräte Geschichte. Eine Mehrheit war der Meinung, deren Aufgaben werden vom Gemeinderat abgedeckt. Es wurde diskutiert, ob an Stelle der Ortsbeiräte nun Bezirksbeiräte (mit leicht erweiterten Befugnissen) eingesetzt werden sollen.